Heilpflanzenschule und Kräuterwerkstatt

Herzlich willkommen bei ALCHEMILLA

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie zahlreiche Informationen zu unserer Heilpflanzen-und Wildkräuterausbildung in Bordesholm und zu den Kräutervormittagen im „Backhaus“ in Fahrdorf an der Schlei.

Die Angebote bei Alchemilla schwingen mit den Themen der Natur im Jahreslauf. Sie  lernen  in freundlicher Gemeinschaft Heilkräuter in all ihren Facetten ganzheitlich kennen und erleben die heilsame und entspannende Wirkung der Pflanzen und der Natur.

mehr lesen »

Dem allgemeinen Trend entgegen, alles schnell, kurz und komprimiert zu vermitteln, ist unser Konzept der Heilpflanzenausbildung bewusst auf einen Jahreslauf ausgerichtet. Die Inhalte können Sie für sich und ihre Familie aber auch in zahlreichen beruflichen Zusammenhängen nutzen.

Die Ausbildung ist in zwei Module aufgeteilt, die einzeln gebucht werden können.
Veranstaltungsort der Ausbildung ist das Bürgerhaus in der Wildhofstraße in Bordesholm. Es liegt direkt am Wald, ganz in der Nähe des Klosters und des Bordesholmer Sees.


Zu einem „kleineren“ Einstieg in das Thema Heilpflanzenkunde laden die Kräutervormittage in Fahrdorf ein. Im gemütlichen „Backhaus“ lernen Sie in 3 Stunden nicht nur theoretisch sondern auch sinnlich-praktisch ausgewählte Heilpflanzen zu verschiedenen Themen kennen.

weniger lesen »

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben – schauen Sie sich gern die folgenden Seiten an.

Gern können Sie mich auch unverbindlich für weitere Informationen und Rückfragen anrufen oder mir schreiben. Sie erreichen mich telefonisch unter 04643-186 928 oder per E-Mail unter axtmaren@gmail.com

Herzlichst
Maren Axt

Warum Alchemilla? →

Ausbildung

Schon seit den Anfängen der Menschheit wurden Pflanzen zur Ernährung und Heilung verwendet. Unsere Vorfahren waren tief verbunden mit der Natur und den Pflanzen und gaben ihr Wissen von Generation zu Generation weiter.

„Ausbildung“ weiterlesen

Organisatorisches und Kosten

Die Ausbildung bei Alchemilla ist in zwei Module gegliedert:

  • Das Herbstmodul beginnt nach den Sommerferien und umfasst 4 Samstage. Es erweitert thematisch das „große Frühlingsmodul“ und/oder bietet „Einsteigern“ einen guten ersten Eindruck über die Vielfalt der Pflanzenwelt und ihre Themen.
  • Das Frühlingsmodul beginnt z. Z. im Februar, umfasst 6 zweitägige Wochenendseminare und kann nur komplett gebucht werden. Es bietet Ihnen eine Grundausbildung in Heilpflanzenkunde.

„Organisatorisches und Kosten“ weiterlesen

Termine

Entgegen dem Trend, alles schnell, kurz und komprimiert zu vermitteln, ist unser Konzept ganz bewusst auf ein Jahr ausgerichtet. Wir schwingen mit dem Jahreslauf und seinen Themen.
Aufgeteilt ist das Jahr in 2 Module, die auch einzeln gebucht werden können. „Termine“ weiterlesen

Dozententeam

Alle Dozenten an der Heilpflanzenschule Alchemilla eint die Liebe zu den Pflanzen und den wunderbaren Zusammenhängen in der Natur. Maren Axt, Tamara Graf und Marion Swain sind alle ausgebildet und erfahren in der Heilpflanzen-Kunde.

„Dozententeam“ weiterlesen