Organisatorisches und Kosten

Die Heilpflanzenseminare bei Alchemilla sind in sich abgeschlossen und widmen sich jeweils ausführlich einem Thema.

Die Seminare finden abwechselnd bei Tamara Graf in Dollerupholz oder bei Maren Axt im Peter-Schwensen-Haus/ Gelting oder in Hasselberg/ Ortsteil Schwackendorf statt.

Sie beginnen um 10.00 Uhr und Enden überwiegend um 14.00 und kosten jeweils 40,-€/Person inkl. kleinem Skript und Kostprobe aus der Kräuterwerkstatt.

Anmeldung bitte bei der jeweiligen Seminarleiterin.

In jedem Seminar widmen wir uns ausführlich einem Thema oder Organsystem und den dazu gehörenden, wirksamen und erprobten Heilpflanzen und Wildkräutern ganzheitlich in Theorie und Praxis. Wichtige Grundlagen, wie z.B. die häufigsten Inhaltsstoffe von Pflanzen, Botanik und Pflanzenbestimmung, Sammelregeln, Zubereitungen usw. finden auch ihren Platz. Theorie zu den Pflanzen wechselt sich ab mit praktischem Verarbeiten in der „Kräuterküche“ und Kennenlernen mit allen Sinnen im Garten.

Mehr dazu unter Termine →.


Wichtiges auf einen Blick:

Unterrichtszeiten: 10.00 – 14.00 Uhr bzw. 2 x bis 15.00 Uhr.
Kosten: 40,- €/Person (2 x 50,- €) und Termin inkl. Skript und Kostproben aus der Werkstatt.
Bei einigen Seminaren gibt es eine zusätzliche kleine Umlage für Materialkosten.
Kursgröße: max. 12 Teilnehmer

Die Seminare finden unter Einhaltung der jeweils geltenden Hygiene- und Abstandsregeln statt.

Anmeldung

Wenn Sie an einem oder mehreren Seminaren bei ALCHEMILLA interessiert sind, dann melden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail bei der jeweiligen Dozentin an.

Die Kontaktdaten finden Sie direkt bei den Seminarangeboten im Menüpunkt Termine »